Umfrage: Freizeit-Angebot in Kostheim

Gerade weil wir bei der letzten Abstimmung gesehen haben, dass wir mehr im Bereich „Freizeit“ machen müssen, stellt sich natürlich auch die Frage, ob Kostheim überhaupt viele Freizeit-Aktivitäten bietet?! Denke, viele Bürger haben auch Erfahrungen mit dem umliegenden Orten (bzw. AKK) gemacht und können gut bewerten, ob wir Kostheimer nichts zu bieten haben 😉 In der Umfrage geht es allgemein um „Freizeit“, was natürlich Vereine, öffentliche Angebote, Kultur etc. beinhaltet.

Bietet Kostheim viele Freizeit-Aktivitäten?

Umfrage-Ergebnisse anzeigen

Loading ... Loading ...
Über

Ich bin hier der Admin und auch Editor zu gleich... Irgendwie ziemlich viel für eine Person... Will mir vielleicht jemand helfen? Bitte meldet Euch!!!

Veröffentlicht in Umfragen
2 commenti su “Umfrage: Freizeit-Angebot in Kostheim
  1. Micha sagt:

    Also ich finde man sollte unser Weinfest mal ausbauen, so wie es früher einmal war! Unten am Mainufer auch entlang. Andere Ortschaften, die weitaus kleiner sind als Kostheim (sogar Kastel mim Rasselfest), machen ein schönes Fest für die Bürgerinnen und Bürger. Und wenn ich da unsere „lächerlichen“ Kostheimer Weintage anguck, wird mir ja schlecht! Die Weintage sind eher was für Leute „älteren“ Jahrgangs (wie man auch meistens sieht), und die Musik lässt meistens auch zu wünschen übrig. Immer diese Alleinunterhalter, außer Sonntags zum Frühschoppe, da ist dann Live-Musik mit Gesang, von de Kasteler glaub ich. Des is immer sau gut. Natürlich zu der Zeit wo meistens nix los, an jüngeren Jahrgängen. Des regt immer voll auf und ist auch langsam peinlich, man könnte meinen, das in Kostheim nur noch alte Menschen leben/wohnen. Oder wie seht ihr des?

  2. Rene sagt:

    Habe leider auch nicht alle Background Informationen, aber das Winzerfest ist wohl damals, wegen „Streit“ unter den Winzer selbst, reduziert worden. Finde es auch eine Schande, dass wir als Kostheimer kein vernüftiges Fest mehr haben… So bleibt eben nur der Gang nach Gustavsburg (Burgfest), Ginsheim (Alt-Rhein Fest), Bischhofsheim (Bischemer Kerb) und eben Kastel (Rasselfest)…

    Gerade die Ginsheimer zeigen mit dem Altrhein Fest, was denn alles möglich ist, wenn die Vereine zusammen ein Fest auf die Beine stellen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*